Verfahrensmechaniker (m/w/d) Kunststoff und Kautschuk

Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik stellen aus polymeren Werkstoffen Form-, Bau- oder Mehrschichtkautschukteile sowie Halbzeuge oder Faserverbundwerkstoffe her. Hierfür bedienen bzw. steuern sie weitgehend automatisierte Maschinen und Anlagen. Sie handeln nach kundenspezifischen Anforderungen und müssen alle Verarbeitungsparameter, wie z. B. Temperatur, Zeit und Druck in den Produktionsmaschinen korrekt einstellen. Neben der Nachbearbeitung der Formteile unterstützen sie auch bei der Verpackung, dem Transport und der Lagerung.

Ausbildungsinhalte

Kernkompetenzen, die man während der Ausbildung erwirbt:

  • Extrudieren
  • Folienherstellung
  • Formpressen
  • Gummiauskleiden, -umkleiden
  • Kalandrieren
  • Kautschuk-/Gummiverarbeitung
  • Kunststoffblasen, -spritzgießen, -verarbeitung
  • Laminieren
  • Maschinenführung, Anlagenführung/-bedienung
  • Schäumen (Kunststofftechnik)

Voraussetzungen

Gute Noten in:

  • Mathe, Physik, Chemie und Technik/Werken

Schulabschluss:

  • mind. Mittlere Reife

Fähigkeiten und Interessen:

  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen

Ausbildungsdauer

3 Jahre

A. KAYSER AUTOMOTIVE SYSTEMS GmbH
Frau Alyna Juhlke
Hullerser Landstr. 43
37574 Einbeck

Tel.: +49 5561 7902-0
bewerbung@kayser-automotive.com

A. KAYSER AUTOMOTIVE SYSTEMS GmbH